Darstellung des Untergangs der österreichisch-ungarischen Monarchie durch das Leben der Familie Trotta im Roman Radetzkymarsch von Joseph Roth

Dátum
2014-03-27T09:32:15Z
Szerzők
Mező, Anett
Folyóirat címe
Folyóirat ISSN
Kötet címe (évfolyam száma)
Kiadó
Absztrakt
Zum Thema meiner Diplomarbeit habe ich den Roman Radetzkymarsch von Joseph Roth gewählt, in dem er den Zerfall der österreichisch-ungarischen Monarchie durch das Leben der drei Generationen einer Familie darstellt. Meine Diplomarbeit kann man in vier größeren Einheiten einteilen. In dem ersten Teil versuche ich die wichtigste Ereignisse des Lebens von Joseph Roth darzustellen. Ich stelle noch in demselben Teil die österreich-ungarische Monarchie dar. Im zweiten größeren Teil charakterisiere ich die wichtigsten Personen des Werks. In der dritten größeren Einheit untersuche ich die von Roth verwendeten Methoden, auf denen er die Geschichte aufbaut, und mit denen er sie spannend macht. Diese Methoden sind der Paralellismus und der Impressionismus. Im vierten Teil habe ich über die zeitliche und räumliche Anordnung des Werks geschrieben. Ich habe dargestellt, wie der Autor die Zeit und den Raum in Verbindung mit den Geschehnissen und mit den Figuren verwendet hat.
Leírás
Kulcsszavak
Österreich-ungarische Monarchie, Joseph Roth, Radetzkymarsch, Impressionismus
Forrás